Infos zu Mallorca Fähren – Tickets & Routen nach Barcelona, Menorca, Ibiza, Toulon und Co.

Mallorca zu entdecken und von dort aus weiterzureisen, ist für Urlauber interessant, die Abwechslung in Spanien suchen. Mit der Fähre gelangen Reisende von Mallorca in wenigen Stunden zum spanischen Festland und zu den Nachbarinseln der Balearen. Zu beachten gilt, dass es für den Sommer und Winter getrennte Fahrpläne gibt.

Infos zu Mallorca Fähren Tickets & Routen nach Barcelona, Menorca und Co.
Hafen von Palma de Mallorca – Schiffsreisen, Kreuzfahren und Fähren nach Toulon, Barcelona, Ibiza, Menorca, …

Übersicht aller Fährrouten von Mallorca nach Dénia, Valencia, Mahón, Ibiza, …

Infos zu Mallorca Fähren Routen und Tickets kaufen – Viele verbringen ihren Winter auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca. Sie mieten oder kaufen auf der Insel eine Immobilie. Wer von dort reisen möchte nutzt am besten eine Fähre. Der Fährhafen auf Mallorca befindet sich in Palma de Mallorca und heißt auf Spanisch „Puerto de Palma de Mallorca“. Urlaubern und Bewohnern stehen folgende Fährrouten zur Verfügung:

  • Barcelona
  • Dénia
  • Formentera
  • Ibiza
  • Mahón
  • Valencia
  • Ciutadella
Fährrouten von Mallorca nach Dénia, Valencia, Barcelona, Mahón, Ibiza
Fährrouten ab Mallorca – Fährhafen in Palma de Mallorca – Tickets für Ausflüge und Rundreisen

Anreise von Deutschland nach Mallorca – Urlaubsreise über Barcelona ans Mittelmeer

Mit dem eigenen Auto führt der Weg zum spanischen Festland. Von dort müssen Reisende einen Küstenort mit Hafen wie Barcelona wählen, um die Überfahrt nach Palma de Mallorca fortzusetzen. Eine Fähre nach Mallorca benötigt für die Fährstrecke Barcelona – Palma de Mallorca rund 7,5 Stunden. Insgesamt fahren sieben Fähren in einer Woche die Strecke auf dem Mittelmeer. Von Valencia aus benötigt die Fähre rund 7 Stunden und 45 Minuten. Die Fähre verkehrt bis zu 13 Mal in einer Woche.

Urlaubsreise über Barcelona mit der Fähre nach Mallorca
Urlaubsreise über Barcelona Spanien mit der Fähre nach Mallorca im Mittelmeer

Ausflugsziele Balearen-Inseln – Sehenswürdigkeiten in Ibiza und Menorca erkunden

Bei einem längeren Aufenthalt auf den Balearen lohnt die Überfahrt nach Ibiza und Menorca. Die Fahrzeit nach Ibiza beträgt ungefähr 3,5 Stunden und wird mindestens vier Mal in der Woche durchgeführt. Nach Menorca hingegen verkehrt die Fähre bis zu sieben Mal pro Woche und die Überfahrt dauert zwei Stunden.

Im Sommer verkehren aufgrund der Ferien mehrere Fähren zwischen den Balearen-Inseln. Reiseveranstalter weisen darauf hin, dass eine Überfahrt von oder nach Mallorca für den Hochsommer frühzeitig gebucht werden sollte.

Sehenswürdigkeiten & Attraktionen Palma de Mallorca Altstadt Rathaus
Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca Highlights & Attraktionen in der Altstadt – Ajuntament Rathaus

Mallorca mit Camper entdecken – Urlaub und Reise Routen in Europa

Mallorca auf eigene Faust entdecken – Um sich nicht an ein Hotelzimmer zu binden, können Urlauber mit dem Camper nach Mallorca reisen. Beim Campingurlaub bietet es sich außerdem an, auf dem Weg nach Mallorca einen Zwischenstopp im eigenen Land einzulegen. Besonders in Bayern gibt es schöne Campingplätze, die für Camper geeignet sind.

Wer keinen eigenen Camper besitzt, kann sich einen ausleihen. Angebote gibt es online. Wohnmobile sind bereits vollständig eingerichtet. Die Größe des Fahrzeugs ist nach der Anzahl der Reisenden zu bestimmen. Es gibt kleine Camper für eins bis zwei Personen sowie größere für Familienreisen.

Schiffsreise nach Spanien Hafen in Barcelona Attraktionen Mittelmeer
Schiffsreise nach Spanien – Bild vom Hafen in Barcelona – Attraktionen im Mittelmeer entdecken

Infos zu Tickets buchen und Routen der Fähre von und nach Mallorca

Ob mit dem eigenen Pkw oder Wohnmobil, bei der Buchung einer Fähre ist immer darauf zu achten, dass der Fahrzeugtransport gewährleistet wird. Kleine private Fährgesellschaften vom spanischen Festland nach Mallorca transportieren ausschließlich Passagiere ohne Fahrzeuge. Möglich sind auch Tagesausflüge nach Mallorca von einem der Küstenorte in Spanien. Auch dafür benötigen Reisegäste kein eigenes Fahrzeug. Enthalten sind meistens Gruppenführungen, Aktivitäten sowie Verkostung in ausgewählten Lokalen.

Mallorca Fähren Tickets und Routen nach Barcelona in Spanien
Mit der Fähre nach Barcelona – Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt Skyline mit Sagrada Família

Infos zu Ticket Kosten für Fährfahrten nach Mallorca, Ibiza, Menorca und Toulon

In den Ferienzeiten werden andere Preise ausgegeben als in der Nebensaison. Die Preise sind von lokalen Gegebenheiten abhängig. Die Fährgesellschaften reagieren auf nachlassende Anfragen und bieten in der Nebensaison die Fährtickets oft günstiger an. Auf den Fähren besteht meistens die Möglichkeit zu speisen und auf dem Deck Platz zu nehmen und die Sonne zu genießen.

Mehrmals wöchentlich gibt es Fährverbindungen zwischen dem spanischen Festland und Mallorca. Vom Puerto de Palma de Mallorca verkehren zusätzlich Fähren zwischen den Baleareninseln.

Infos zu Mallorca Fähren Tickets & Routen nach Barcelona Menorca Ibiza Toulon